Die Arbeitsgemeinschaft Spina Bifida und Hydrocephalus ist seit 1966 die bundesweite Selbsthilfeorganisation von Menschen mit angeborener Querschnittlähmung (Spina bifida) und/oder Störung des Hirnwasserkreislaufs (Hydrocephalus).

Hilfs- und Selbsthilfegemeinschaft rheumakranker Menschen.

Es ist das Anliegen der Deutschen Rheuma-Liga, gemeinsam mit engagierten Jugendlichen, Eltern betroffener Kinder, Fachleuten und Therapeuten dafür Sorge zu tragen, dass die Lebenssituation Rheumakranker auf allen gesellschaftlichen Ebenen verbessert wird.

Die Spritzigen

Elterngruppe diabeteskranker Kinder

Wir, das sind Eltern und Angehörige krebskranker Kinder und Jugendlicher, die sich 1994 zur "Elterninitiative Krebskranker Kinder der Region Trier e.V. „ zusammengeschlossen haben.

Wir sind die Anlaufstelle im Raum Trier-Eifel  für alle von dieser unheilbaren Erbkrankheit Betroffenen. Wir geben Hilfestellung zur Selbsthilfe, unterstützen und fördern die Forschung, die für unsere Kinder nach Möglichkeiten zu Therapie und Heilung sucht.

Pustelinchen

Elterninitiative für Asthma und bronchialerkrankte Kinder

Sausewind

Elterngruppe frühgeborener Kinder

Seit Februar 2001 besteht der Sausewind-Treff, ein Treffpunkt für Eltern von Frühgeborenen, die auf der Kinderintersiv- oder Frühgeborenenstation des Mutterhauses behandelt wurden oder werden.

SEKIS ist die zentrale Selbsthilfe Kontakt- und Informationsstelle in der Region Trier, der Ort zur Förderung von Selbsthilfe, Gruppen und Projekten, ein Platz für alle, die neue Wege suchen, mit Problemen selbst bestimmt umzugehen.

Zöliakie-Gesellschaft Regionalgruppe Trier