MENU

Dienstag, 05. November 2019

Rennfahrertalent Niklas Krütten aus Trier

Rennfahrertalent Niklas Krütten aus Trier unterstützt durch seinen Sport national sowie international auch die Villa Kunterbunt.

Der 17 Jährige hat innerhalb von 2 Jahren den Sprung vom Kartsport über die
Formel 4 hinein in die Formel 3 beim Team Motopark geschafft, und die drei
letzten Rennwochenenden in der Euroformula Open erfolgreich bestritten.
Im Rahmen der ersten FIA Motorsport Games ist der Trierer am letzten
Wochenende 01 - 03.11.2019 in Vallelunga ( Rom ) an den Start gegangen.
Der Deutsche Motor Sport Bund hatte Krütten als Vertreter Deutschlands
in der Kategorie „Formula 4 Cup“ nominiert. Hier konnte Niklas für Deutschland
unter 28 Fahrern den 2 Platz belegen.  Das deutsche Ausnahmetalent wirbt seit
vielen Jahren auf seiner Rennkleidung und seinen Boliden mit dem Logo der Villa
Kunterbunt und engagiert sich damit auch auf sozialer Ebene im Rennsport zugunsten
unserer erkrankten Familien.  Das Team der Villa wünscht Niklas weiterhin auf
seinem sportlichen Lebensweg  viel Erfolg, Gesundheit  und sagt „Danke“  für
sein Engagement zugunsten der Villa Kunterbunt.