MENU

Dienstag, 11. Juni 2019

Besuch bei den coolen Männern

in ihren fliegenden Kisten

Besuch bei den coolen Männern in ihren fliegenden Kisten

Kurz bevor die Osterferien zu Ende waren gab`s nochmal ein Highlight für 17 Kinder der Villa Kunterbunt. Zum dritten Mal war die Villa bei den Piloten der Bundeswehr, der 1. Flieger- Staffel  in Büchel zu Gast.

Zunächst wurden wir durch unsere Freunde herzlich vor der Wache in Empfang genommen und schnurstracks zur Start- und Landebahn gebracht. Dort war der Flugbetrieb bereits im vollen Gange und wir konnten die Jets quasi direkt vor der Nase beim Starten beobachten. Natürlich wurden den Lärmschutzbedingungen genüge getan und „Mickey Mäuse“ und Stöpsel verteilt. Gerade bevor die Tornados abheben und der Nachbrenner zündet wird’s so richtig knallig laut.

Weiter gings mit unserem zuständigen Flugplatzführer „Schubi“ in den „TOP Secret- Bereich“, heute wurden nicht Piloten sondern die Mädchen und Jungs der Villa gebrieft. Auf kindergerechte Weise bekamen die Kinder und Jugendlichen eine Idee, was vielleicht hinter einem Training mit dem Kampf- und Fluggerät Tornado alles eine Rolle spielen könnte.

Da der Tag  mit so vielen weiteren  Überraschungen und besondere Attraktionen  ausgefüllt war, verging die Zeit wie im Fluge……….

Ein riesiger Dank geht an Schubi für sein Einlassen auf mindestens eine Millionen Fragen der Kinder und für seine liebevolle Führung durch den Tag.

Vielen lieben Dank an die Pressestelle, Fr. Feldt und die Bildstelle für die Unterstützung. Natürlich ein großes Dankeschön an den Staffelkapitän Herrn Krumholz und an den Chef des Flugplatzes, Kommodore Schneider für die Besuchs-Erlaubnis und die Verbundenheit mit unserem Haus.

Vielen lieben Dank an die gesamte Mannschaft der 1. Staffel für diesen besonderen und warmherzigen Tag für unsere Kinder und die langjährige und großzügige finanzielle Unterstützung der Villa Kunterbunt.