MENU

Montag, 06. November 2017

Nittel läuft und läuft und läuft....

Spendenläufe haben eine sehr lange Tradition an der Grundschule Nittel

Jährlich findet ein solcher Lauf statt, um ein soziales Projekt für Kinder in aller Welt zu unterstützen. Die Kinder der Grundschule leben und lernen in einer modernen und neu sanierten Schule. Daher möchte die Schulgemeinschaft etwas an andere Kinder, denen es nicht so gut geht, weitergeben.

Am 22.09.17 war es wieder soweit. Als Spendenziel hatte man sich die Villa Kunterbunt in Trier ausgesucht, die schwerstkranke Kinder intensiv betreut. Dr. Christoph Block kam persönlich in die Schule nach Nittel und stellte die unterschiedlichen Projekte der Villa Kunterbunt vor. Und so standen 145 hochmotivierte Schülerinnen und Schüler am Start, begleitet von vielen Lehrerinnen, Lehrern und Eltern sowie Kindern und Erzieherinnen der Kita Nittel. Bei strahlendem Sonnenschein und allerbester Laune liefen die Kinder enorm viele Runden und erhielten so von ihren Sponsoren die sagenhafte Summe von 5614 €.

Ein riesiges Dankeschön gilt den Menschen, die den Spendenlauf ermöglicht und unterstützt haben: der Feuerwehr Nittel, der Polizei der VG Konz Saarburg, dem Ortsbürgermeister Herrn Hein und den Gemeindearbeitern für die Absicherung der Laufstrecke, dem Förderverein und anderen Eltern, die als Sanitäter agierten oder Getränkestände entlang der Strecke aufstellten sowie natürlich allen fleißigen Spenderinnen und Spendern!!